Kissen / Steppbetten / Auflagen

Es ist empfehlenswert Matratze und Kissen gut aufeinander abzustimmen, um eine Überstreckung der Hals- und Nackenmuskulatur bzw. der Halswirbelsäule zu vermeiden.

Wie empfehlen
 
  • je fester die Matratze, desto größer soll die Stützhöhe des Kissens sein
  • je weicher/elastischer die Matratze, desto niedriger die Stützhöhe des Kissens.
 
Tipp: Beim Wechsel zu einem Nackenkissen, werden Sie einige Tage benötigen, sich an die neue Schlafposition anzupassen bzw. zu gewöhnen.

Die ideale Decke lastet nicht auf dem Körper und schafft ein wohlig warmes und trockenes Schlafklima.

NEU - TESTKISSEN, gerne können Sie eines unserer Testkissen vor dem Kauf ausprobieren!
(pro Testkissen € 5,-- / Reinigungsbeitrag)

 
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 56 Artikeln)